Facebook Twitter
dosuperb.com

Verkauf Von Solarenergie An Ihr Versorgungsunternehmen – Zusammenschaltungsverträge

Verfasst am April 5, 2024 von Damion Poeling

In vielen Bundesstaaten können Hausbesitzer und Unternehmen jetzt Solarstromergie an Versorgungsunternehmen verkaufen. Dies erfordert eine Verbindungsvereinbarung zusammen mit Ihrem lokalen Versorgungsunternehmen.

Senkung Ihres Dienstprogramms Bill

In den meisten Bundesstaaten können Hausbesitzer, die Solar verwenden, einen Gedanken nutzen, der als Net -Messung bezeichnet wird. Die Net -Messung identifiziert im Wesentlichen den Verkauf von überschüssigen Strom, die Ihre Solarenergie -Panels an den Dienstprogramm der Nachbarschaft erzeugt haben. Wenn Sie den ganzen Tag über bei der Arbeit arbeiten, wird die Energie, die von Panels hergestellt wird, direkt wieder an das Dienstprogramm [Ihr Messgerät läuft rückwärts) und Sie nutzen die Energieversorgerenergie, da Sie ihn nachts benötigen. Das Versorgungsunternehmen "zahlt" Sie mit genau dem gleichen Preis pro Watt wie das, was es Ihnen berechnet und so eine "Net -Metering" -Stallation entwickelt. Praktisch gesehen ist dies eine enorme Lösung, um Ihre elektrische Rechnung zu slarben oder zu beseitigen.

Wenn Sie Strom an das Versorgungsunternehmen verkaufen möchten, können Sie nicht einfach Maßnahmen ergreifen. Stattdessen müssen Sie eine Verbindungsvereinbarung damit erhalten und unterschreiben. Da sich der Name vom Dienstprogramm zu Nutzen verwandeln kann, enthält diese Vereinbarung im Wesentlichen die unteren Regeln für die Funktionsweise des Prozesses. Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen.

Bundes- und Landesgesetze verlangen Versorgungsunternehmen, Ihnen Standardverbindungsvereinbarungen zu ermöglichen. Die Vereinbarung gibt die Bedingungen und Bedingungen an, unter denen das eigene Körper mit dem Versorgungsnetz verbunden ist. Diese reichen von Ihrer Verpflichtung, alle erforderlichen Genehmigungen zu erhalten, die Hausbesitzerversicherung zu erhalten und bestimmte Verbindungsspezifikationen zu erfüllen.

Manchmal sind die Vereinbarung auch die Einzelheiten, die mit dem Verkauf und Kauf von Strom von jedem von Ihnen verbunden sind. Anstatt mehrere Messgeräte für die Übertragung der Stromversorgung zu installieren, ermöglichen die meisten Versorgungsunternehmen die vorhandenen Versorgungsmessgeräte, wenn Sie Energie aus dem Netz und rückwärts ziehen, wenn Sie Energie versorgen.

Wenn Sie mehr Energie liefern, als Sie in pro Monat nutzen, müssen Ihnen das Versorgungsunternehmen einen Scheck senden? Leider verlangen die NET -Messgesetze normalerweise nicht, dass die Versorgungsunternehmen Maßnahmen ergreifen. Stattdessen wird das Unternehmen der monetären, exakten Kohlenstoffkopie der Überschüsse einer weiteren monatlichen Stromrechnung zuschreiben, und bald nutzen Sie sie schließlich in einem bewölkten oder regnerischen Monat.

Verbindungsvereinbarungen sind ziemlich standardisierte Vereinbarungen, die Sie nicht sehr besorgt machen sollten. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie eine bekommen, bevor Sie mit dem Dienstprogramm der Nachbarschaft beginnen.